Basiswissen Hühnerhaltung

Modul 2: Stallbau und Fütterung
Interaktiver Vortrag mit Anschauungsmaterial und Diskussion. Vermittlung von Sachkunde und Praxistipps zur Nutz- und Rassehühnerhaltung.

Ziel: Wissen zum Stallbau. Wieviel und was wird gefüttert, was kann schädlich für das Huhn sein? Welche Futterinhaltsstoffe beeinflussen die Eiqualität?

Beispielsweise wird unter anderem den Fragen nachgegangen:

  • Wie mache ich meinen Stall und Auslauf sicher vor Mader, Fuchs und Co?
  • Warum dürfen Hühnern keine Milchprodukte in großen Mengen gefüttert werden?
Jeder Teilnehmer bekommt abschließend die Checklisten „Stallbau“ und „Futter“ als Unterstützung mit nach Hause.



Wer will, kann gerne mitbringen:

  • Fotos von ihrem Stall oder Auslauf (USB,Fotos)
  • ca. 100 g Probe ihres eingesetzten Hühnerfutters in einer Plastiktüte inkl. Angabe der Inhaltsstoffe Ihres Futters



    1 Nachmittag, 16.11.2024
    Samstag, 14:00 - 15:30 Uhr
    1 Termin(e)
    Sa 16.11.2024 14:00 - 15:30 Uhr Gemeindehaus Rhaunen, Schustergasse 3, 55624 Rhaunen
    Moritz Loch
    , Agraringenieur B.Sc.
    RH-242-102
    Kursgebühr: 12,00 €

    Veranstaltung in Warenkorb legen
    anmelden

    Belegung: 
    Plätze frei
    (Plätze frei)
    1. Weitere Veranstaltungen von Moritz Loch
      Agrarwirtschaft B.Sc.

      1. Basiswissen HühnerhaltungRH-242-101

        Modul 1: Vorsorge und Verhalten
        02.11.24 (1-mal) 14:00 - 15:30 Uhr
        Rhaunen
        Plätze frei
        (Plätze frei)
      2. Basiswissen HühnerhaltungRH-242-103

        Modul 3: Gesundheit und Aufzucht
        30.11.24 (1-mal) 14:00 - 15:30 Uhr
        Rhaunen
        Plätze frei
        (Plätze frei)