Workshop: Yoga

Mudras
Mudras werden auch "Das kleine Finger Yoga" oder "Mini Yoga" genannt.
In unseren Händen befinden sich alle wichtigen Energiepunkte. Meridiane nehmen hier ihren Anfang. Durch das Verbinden, Beugen, Strecken bestimmter Finger kann man die Atmung, den Hormonhaushalt und die Heilung vieler Krankheiten positiv beeinflussen und einen harmonischen Energiefluss im Körper bewirken.
Mudras sind leicht auszuführen, fördern die Konzentration, helfen bei Befindlichkeitsstörungen wie Nervosität und Schlafstörungen.
Es gibt Mudras gegen Kreislaufbeschwerden, Allergien, Rückenschmerzen, Müdigkeit und vieles mehr...

In diesem Workshop werden wir einige Mudras und Ihre Wirkungen kennen lernen und sie in die Yoga Praxis mit einbeziehen.
Mudra Yoga macht einfach Spaß und wenn man es erst einmal in die Yoga Praxis integriert hat, wird man sich fragen, wie man jemals ohne diese kleinen Fingerübungen sein konnte.



bequeme Kleidung, warme Socken, Decke, Getränk


1 Vormittag, 27.10.2018
Samstag, 10:00 - 13:15 Uhr, 15 Min. Pause
1 Termin(e)
Marion Trappen
BI-182-312
Maler-Zang-Haus, Seminarraum, 2 OG, Friedrich-August-Straße 15, 55765 Birkenfeld
Kursgebühr:
16,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Marion Trappen

Idar-Oberstein
IO-182-312 15.10.18
Mo