Goldschmieden

Für Anfänger*innen und Geübte
Inhalt: Nach eigenen Entwürfen werden Schmuckstücke (Ring, Anhänger ...) vorzugsweise in Silber, auch in Verbindung mit Edelsteinen, hergestellt. Die Techniken des Goldschmiedens (Sägen, Feilen, Löten ...) werden erläutert. Anfänger/-innen erproben anhand eines Übungsstückes verschiedene Arbeitstechniken und setzen Erlerntes in ein individuell gestaltetes Schmuckstück um. Der Kurs wird mit acht Teilnehmenden durchgeführt, sodass alle an einem eigenen Werkbrett arbeiten können. Alle Metall- und Edelsteinkosten richten sich nach dem Verbrauch.

Alle Metall- und Edelsteinkosten richten sich nach dem Verbrauch und werden vor Ort mit der Dozentin abgerechnet. Ebenfalls ist eine Werkzeugpauschale von 5,-€ im Kurs zu entrichten.



3 Abende, 21.06.2022 - 05.07.2022
Dienstag, wöchentlich, 18:00 - 21:30 Uhr
3 Termin(e)
Hildegard Rösch
IO-220-217
BBS Harald-Fissler-Schule - Goldschmiedeatelier Raum 110, Technik, Vollmersbachstraße 53, 55743 Idar-Oberstein
Kursgebühr:
47,00

Belegung: 
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Weitere Veranstaltungen von Hildegard Rösch

Für Anfänger*innen und Geübte
IO-220-218
Di 20.09.22
18:00– 21:30 Uhr
Idar-Oberstein