Tai Chi - Meditative Energiearbeit


Daoistische und angepasste Tai Chi Qigong-Übungen führen zur Ausgeglichenheit und Entspannung. Sie verknüpfen die weichen, fließenden Bewegungen des Tai Chi Chuan mit dem gelenkten Atemfluss des Qi Gong. Die Körperfunktionen werden angeregt und die Qi-Zentren stimuliert, damit das Qi frei im Körper zirkulieren kann. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Bitte mitbringen: Sitzkissen, Decke oder Übungsmatte, Hallenschuhe und etwas zum Trinken

9 Nachmittage, 01.02.2022 - 05.04.2022
Dienstag, 14:30 - 15:30 Uhr
9 Termin(e)
Randah Appel, Tai Chi und QiGong-Lehrerin
BI-220-313
Kursgebühr: 56,00 €

Belegung: 
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Weitere Veranstaltungen von Randah Appel, Tai Chi und QiGong-Lehrerin

Vorkenntnisse erforderlich
BI-220-316
Di 01.02.22
15:45 – 16:45 Uhr
Birkenfeld, 2. OG, Raum 201-202
Fr 04.02.22
17:00 – 18:00 Uhr
Birkenfeld, 2. OG, Raum 201-202
Di 03.05.22
14:30 – 15:30 Uhr
Birkenfeld, 2. OG, Raum 201-202
Vorkenntnisse erforderlich
BI-220-317
Di 03.05.22
15:45 – 16:45 Uhr
Birkenfeld, 2. OG, Raum 201-202
Fr 06.05.22
17:00 – 18:00 Uhr
Birkenfeld, 2. OG, Raum 201-202
Vorkenntnisse erforderlich
BI-220-318
Di 06.09.22
15:45 – 16:45 Uhr
Birkenfeld, 2. OG, Raum 201-202
Di 06.09.22
14:30 – 15:30 Uhr
Birkenfeld, 2. OG, Raum 201-202
Fr 09.09.22
17:00 – 18:00 Uhr
Birkenfeld, 2. OG, Raum 201-202