Allgemeiner Integrationskurs - Modul 1


Der Allgemeine Integrationskurs dauert 700 Stunden und besteht aus einem Sprachkurs (6 Module mit jeweils 100 UStd.) und einem Orientierungskurs (100 UStd.). Der Unterricht findet werktäglich von Montag bis Freitag mit jeweils 5 Unterrichtsunden (UE) statt.
Der Sprachkurs wird mit dem „Deutsch-Test für Zuwanderer“ (B1) abgeschlossen. Im Verlauf des Sprachkursesnehmen die Teilnehmenden an Zwischentests teil, mit denen sie sich auf die Abschlussprüfung am Ende des Integrationskurses vorbereiten.

Im Orientierungskurs,der sich an den Sprachkurs anschließt,  werden verschiedene Themen bearbeitet, insbesondere aus den Bereichen
- deutsche Rechtsordnung, Geschichte und Kultur
- Rechte und Pflichten in Deutschland
- Formen des Zusammenlebens in der Gesellschaft
- Werte, die in Deutschland wichtig sind, z.B. Religionsfreiheit, Toleranz und
  Gleichberechtigung.
Nach dem Ende des Orientierungskurses wird der Abschlusstest "Leben in Deutschland" abgelegt.

Die Kursgebühr beträgt 3,90 Euro pro Unterrichtsstunde. Für Zuwanderer/Zuwanderinnen, die eine Teilnahmeberechtigung oder -verpflichtung besitzen, ermäßigt sich das Kursentgelt auf 1,95 Euro pro Unterrichtsstunde. Bei Leistungsbezug nach SGB II (Arbeitslosengeld II) oder nach SGB XII (Sozialhilfe) kann das Bundesamt auch eine Kostenbefreiung für das Kursentgelt erteilen.
 



Literatur: Schritte plus 1-6

20 Vormittage, 03.12.2018 - 14.01.2019
Montag, 08:30 - 12:45 Uhr, 30 Min. Pause
Dienstag, 08:30 - 12:45 Uhr, 30 Min. Pause
Mittwoch, 08:30 - 12:45 Uhr, 30 Min. Pause
Donnerstag, 08:30 - 12:45 Uhr, 30 Min. Pause
Freitag, 08:30 - 12:45 Uhr, 30 Min. Pause
20 Termin(e)
Helena Majer
Sven Brenner
IO-182-401
BBS Idar-Oberstein, Harald-Fissler-Schule, Vollmersbachstraße 53, 55743 Idar-Oberstein, Raum: Pavillon Nr.01
kostenfrei